AKTUELL: Kirchenführungen

Kirchenführungen im Bereich des Evangelischen Bildungswerkes Fränkische Schweiz

Lasst bitte die Kirche im Dorf! Wenn dies gesagt wird, ist damit meist eine Aufforderung gemeint, auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben. Tatsächlich prägen die Gotteshäuser noch immer unsere Dorfbilder und Stadtansichten. In ihnen spiegeln sich Glaube, Tradition und Kultur. Wahre Kleinode finden sich in alten und neuen Kirchen der beiden Evangelischen Dekanate Forchheim und Gräfenberg.
Deshalb bietet das Evangelische Bildungswerk Fränkische Schweiz Besichtigungen und Exkursionen durch zertifizierte Kirchenführer an. Jede der von ihnen gezeigten Kirchen hat einen Altar, einen Taufstein, eine Kanzel und meist auch eine Orgel. Doch in ihrer Gestaltung, in ihrem Symbolgehalt gleicht keine der anderen. Es gilt so auch die Spannung auszuhalten zwischen Traditionsbruch und neuen religiösen Erfahrungswelten. Viele der biblischen Geschichten und Gleichnisse sind heute nicht mehr präsent. Sie gehören aber zum Kulturgut des Abendlandes.
Schon deshalb sind Kirchenführungen auch zunehmend für Kirchenferne von Interesse.
Hier klicken für unseren neuen Flyer: Kirchenführungen und Absprechpartner/innen

                                                            Termine April bis Oktober